Vorträge

Erfahren Sie die aktuellen Trends der Qualitätssicherung in praxisnahen Vorträgen und diskutieren Sie mit Fachleuten in angenehmer Atmosphäre. In insgesamt 3 Vortragsräumen finden jeden Tag eine Vielzahl an Vorträgen durch interne und externe Referenten in deutscher und englischer Sprache statt.

testXpo_Vortraege

Vorträge von 2016

Das neue Vortragsprogramm finden Sie hier  ab Sommer 2017.

 

Montag, 10. Oktober 2016

Uhrzeit/time
Vortrag Raum/lecture room V1
Vortrag Raum/lecture room V2
Vortrag Raum/lecture room V3
9:30 - 10:00
Der Zugversuch an Kunststoffen nach ISO 527
Helmut Fahrenholz, Zwick GmbH & Co. KG

Kalibrierung als Grundlage für sichere Prüfergebnisse - Interpretation, Messunsicherheit und Klasseneinteilung bei der Kalibrierung
Stephan Baumann, Zwick GmbH & Co. KG
Extending the validity of the standard tensile test on sheet metal Dr.-Ing. Sam Coppieters, Katholieke Universiteit Leuven

10:15 - 10:45
Kegel-Rotations-Tribometer zur Untersuchung des tribologischen Verhaltens von Kunststoffen im dynamischen Linienkontakt
Prof. Dr.-Ing. Achim Frick, Hochschule Aalen
Servicesicherheit und Zukunftsfähigkeit älterer Prüfmaschinen Vinay Desai, Zwick GmbH & Co. KG

Temperature chambers made by Zwick
Boris Plach, Zwick GmbH & Co. KG

11:00 - 11:30
Wie lang ist die Faser – Prüfmethode zur Ermittlung der Faserlänge in langfaserverstärkten Kunststoffbauteilen
Knut Laumen, polymerphys IK GmbH

testXpert III – The next level Manfred Goblirsch, Zwick GmbH & Co. KG

Control Cube - Testing without test standards Karl Johnson, Zwick Testing Machines Ltd.


13:30 - 14:00 Uhr
How to measure the Shear Viscosity properly?
Torsten Remmler, Malvern Instruments GmbH
14:15 - 14:45
Einfluss der Faserorientierung auf die mechanischen Eigenschaften von kurzfaserverstärkten Spritzgießbauteilen
Dipl.-Ing. Sascha Müller, Technische Universität Chemnitz

Digital Image Correlation mit videoXtens und laserXtens - Dehnungen und Stauchungen farblich sichtbar machen
Oliver Spinka, Messphysik Materials Testing GmbH
testXpert III – The next level
Vinay Desai, Zwick GmbH & Co. KG

15:00 - 15:30
Arbeiten Sie an Ihrer Prüfmaschine sicher? Betreiber- und Herstellerpflichten im Rahmen von Modernisierung und Nachrüstung Markus Maier, Zwick GmbH & Co. KG

Total Fokussiert: Bildgebende Verfahren aktueller, mobiler Ultraschall-Prüfgeräte
Dr. rer. nat. Helge Rast, Karl Deutsch GmbH & Co. KG


Testing solutions for dynamic automotive applications
Aleksander Koprivc, Zwick GmbH & Co. KG

Vorträge

Dienstag, 11. Oktober 2016

Uhrzeit/time
Vortrag Raum/lecture room V1
Vortrag Raum/lecture room V2 
Vortrag Raum/lecture room V3
9:30 - 10:00
Sichere Prüfergebnisse
Johannes Bührle, Zwick GmbH & Co. KG

Optische 3D Oberflächenmesstechnik für Forschung, Produktion & Entwicklung
Uwe Schosser, FRT GmbH


New Advancements in Artificial Weathering Testing
Tanja Helmling, Atlas Material Testing Technology
10:15 - 10:45
Temperierkammern von Zwick
Boris Plach, Zwick GmbH & Co. KG


testXpert III – The next level
Manfred Goblirsch, Zwick GmbH & Co. KG

Rotational Cone Tribometer (RCT) for Approaching the Tribological Behavior of Polymeric Material under Dynamic Line Contact
Prof. Dr.-Ing. Achim Frick, Hochschule Aalen

11:00 - 11:30
Wirbelstromprüfung - Schnelle und kostengünstige Qualitätssicherung in der Fertigung von Einzel- und Massenteilen Manfred Cierpinski, Gollub Werkstoffprüfung GmbH & Co. KG/Lutz Lindeke, CNS GmbH
Das BX3M mit neuen innovativen Funktionen für die Materialmikroskopie
Karl-Heinz Rau, Olympus Deutschland GmH
Service Reliability and Upgradeability for Older Testing Machines Vinay Desai, Zwick GmbH & Co. KG
13:30 - 14:00



Digital Image Correlation for the Advanced Characterization of Multi-Phase Advanced High Strength Steels Prof. Fadi Abu-Farha, Clemson University – International Center for Automotive Research (CU-ICAR)
14:15 - 14:45
Optischer 3D Messtechnik zur Materialkennwertermittlung und Deformationsanalyse in der Bauteilprüfung Dr.-Ing. Harald Friebe, GOM Gesellschaft für optische Messtechnik mbH
Mechanische Prüfung der Dämpfungs- und Biegewiderstandseigenschaften von Schuhen
Technische Universität Chemnitz, Dr. Gert Schlegel

testXpert III – The next level
Vinay Desai, Zwick GmbH & Co. KG
15:00 - 15:30
Teleoperative Prüfzelle zur Materialcharakterisierung in der Umformtechnik Dipl.-Ing. Tobias Ortelt, TU Dortmund – Institut für Umformtechnik und Leichtbau


Prüflösungen für dynamische Anwendungen im Fahrzeugbau Aleksander Koprivc, Zwick GmbH & Co. KG
Innovations for polymer testing Helmut Fahrenholz, Zwick GmbH & Co. KG

Vorträge

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Uhrzeit/time
Vortrag Raum/lecture room V1

Vortrag Raum/lecture room V2
Vortrag Raum/lecture room V3
9:30 - 10:00
Control Cube - Prüfung ohne Prüfnormen
Dr. Anton Raath, CaTs3 Limited

Bestimmung verarbeitungsrelevanter Fließeigenschaften mit einem Hochdruck-Kapillarviskosimeter
Torsten Remmler, Malvern Instruments GmbH
Determination of Material Parameters and Component Testing using Optical 3D Metrology
Markus Klein, GOM Gesellschaft für optische Messtechnik mbH
10:15 - 10:45
Arbeiten Sie an Ihrer Prüfmaschine sicher? Betreiber- und Herstellerpflichten im Rahmen von Modernisierung und Nachrüstung Markus Maier, Zwick GmbH & Co. KG

10 Jahre Ringversuche und Referenzmaterialien – Wo liegt der Nutzen?
Dipl.-Ing. Christian Weißmüller, Institut für Eignungsprüfung IfEP GmbH
Determination of the Aging Resistance of Polymers with Standardized Tests for Thermo-Oxidative Aging Dipl.-Phys. Jürgen Janoschek, Netzsch Gerätebau GmbH
11:00 - 11:30
Qualitätsprüfungen an Kunststoffen und Elastomeren Prof. Dr.-Ing. Achim Frick, Hochschule Aalen

testXpert III – The next level Manfred Goblirsch, Zwick GmbH & Co. KG Digital Image Correlation with videoXtens and laserXtens – coloured mapping of strain and deformation
Oliver Spinka, Messphysik Materials Testing GmbH
14:15 - 14:45
Strain Hardening test on High Density Polyethylene Materials
Dr. Suleyman Deveci, Borouge Pte. Ltd
Neues Verfahren zur Bestimmung der Kantenrissfestigkeit und der Blechumformung Herr Dipl-Ing. Martin Feistle, TU München testXpert III – The next level
Vinay Desai, Zwick GmbH & Co. KG

15:00 - 15:30
Trends in der Materialprüfung
Johannes Bührle
High-Speed-Datenerfassung in Anwendungen in der Dehnungsmessung und dynamischen Materialprüfung Dirk Eberlein, Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH
Metal Tensile Test using Miniaturized Specimens Dipl.-Ing. Johannes Aegerter, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH


Vorträge

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Uhrzeit/time
Vortrag Raum/lecture room V1
Vortrag Raum/lecture room V2
Vortrag Raum/lecture room V3
9:30 - 10:00
Metallzugversuch mit miniaturisierten Proben Dipl.-Ing. Johannes Aegerter, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH Statische Druckversuche an Faserverbundwerkstoffen Helmut Fahrenholz, Zwick GmbH & Co. KG 10 Years of Proficiency Tests and Certified Reference Materials – Where are the benefits?
Dipl.-Ing. Christian Weißmüller, Institut für Eignungsprüfung IfEP GmbH
10:15 - 10:45
Arbeiten Sie an Ihrer Prüfmaschine sicher? Betreiber- und Herstellerpflichten im Rahmen von Modernisierung und Nachrüstung Markus Maier, Zwick GmbH & Co. KG
Kriecheigenschaften von verstärkten und unverstärkten Kunststoffen unter Medieneinfluss Dipl.-Ing. Stefan Gloggnitzer, Montanuniversität Leoben Calibration as the basis for reliable test results - Interpretation, measurement uncertainty and classification at calibration
Stephan Baumann, Zwick GmbH & Co. KG
11:00 - 11:30
Temperierkammern von Zwick Boris Plach, Zwick GmbH & Co. KG
Hybride Werkstoffe – Charakterisierung für Herstellung und Einsatz

Prof. Dr.-Ing. Alexander Brosius, TU Dresden - Institut für Fertigungstechnik

testXpert III – The next level
Vinay Desai, Zwick GmbH & Co. KG
13:30 - 14:00 Uhr

Mach mal eben einen Eindruck

Ralf Freck, Zwick GmbH & Co. KG


14:15 - 14:45
testXpert III – The next level Manfred Goblirsch, Zwick GmbH & Co. KG Ermittlung von Schweißverfahrensfehlern durch Härteprüfung
Dr. Sylvio Klaus, GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH
How long is the fibre? Testing method for the determination of the fibre length in long fibre reinforced plastic parts Knut Laumen, polymerphys IK GmbH
15:00 - 15:30
Schadensanalyse an einer Eisenbahnradsatzwelle – fraktographische Untersuchung und Berechnung des Rissfortschritt Dr. Ingo Poschmann, W.S. Werkstoffservice Tatort Bauteil – Prüfmethoden bei der Schadensanalyse
Dipl.-Ing. Petra Feyer, GMA-Werkstoffprüfung GmbH
Reliable Test Results Johannes Bührle, Zwick GmbH & Co. KG

Vortragsplan 2015

Hier finden Sie die PDF-Dateien der Vorträge von 2015 zum Herunterladen.


Top