Härteprüfmaschinen

Modernste und universell einsetzbare Härte-Prüfmaschinen basieren heute auf Technologien, die innovative mechatronische Komponenten nutzen, um hochpräzise ein weites Anwendungsfeld, besonders in der Qualitätssicherung, der fertigungsnahen Kontrolle aber auch im Laborumfeld zu ermöglichen.

Auch im Bereich der Härteprüfung ist die ZwickRoell Gruppe Spezialist: Für alle Prüfmethoden bieten wir die passenden Systeme. Das Produktprogramm umfasst ein vollständiges Angebot an Härteprüfgeräten für die Härteprüfung an Metallen, Kunststoffen, Gummi und speziellen Werkstoffen nach allen bedeutenden und weltweit bekannten Normen. ZwickRoell bietet Lösungen für die Härteprüfung - von der manuellen Standard-Anwendung bis zum vollautomatischen Prüfsystem.

 

Langjährige Erfahrung, eine Vielzahl von weltweit gelieferten Ausrüstungen und ständige Kommunikation mit Anwendern ist Basis für unsere Härteprüfmaschinen und -geräte. Vielseitiger Einsatz und hohe „Intelligenz“ unserer Prüfsysteme erreichen wir mit moderner Mechanik, leistungsfähiger Elektronik und anwendungsorientierter Software. Die ZwickRoell Gruppe hat nach ISO 17025 UKAS und DAkkS-akkreditierte Kalibrierlaboratorien, rückführbar auf das Nationale Metrologische Normal. Dies garantiert die rückführbare Zertifizierung von ZwickRoell Härteprüfern, Härtevergleichsplatten und Eindringkörpern.

Vielseitiger Einsatz und hohe „Intelligenz“ dieser Härteprüfmaschinen wird mit moderner Mechanik, leistungsfähiger Elektronik und anwendungsorientierter Software erreicht
Top